...
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Dowiedz się więcej

Video laden

transport logistic – Internationale Fachmesse für Mobilität, Logistik, IT und Supply Chain Management. Seit 1978 findet die Messe alle zwei Jahre statt. Austragungsort ist seitdem die Landeshauptstadt München. Die viertägige Veranstaltung ist eine der größten Fachmessen der Logistikbranche. Als führende Plattform ist internationales Networking Teil der Messeagenda. Präsentiert werden die neuesten, innovativen Systeme und Produkte. Darüber hinaus ist die Messe auch ein hervorragender Ort, um alte Bekannte aus der Branche zu treffen, neue Freundschaften zu schließen und Partner zu finden.

transport logistic 2023 – was Sie vom Branchentreff erwarten können

Die Yukatel GmbH ist ein Offenbacher Unternehmen, welches seit über 28 Jahren im weltweiten Mobilfunk Großhandel zu Hause ist. Auf der transport logistic soll dieses Jahr der digitale Sektor des Unternehmens, Yuka.digital weiter in den Fokus gerückt werden. Es werden eigenentwickelte Brands mit vielen smarten und innovativen Produkten und Lösungen vorgestellt. Die Brands routecontrol, YUKAtrack, M2M Allnet und M2M Unity sind in den letzten Jahren immer weitergewachsen und wurden mit dem Einzug neuer Technologien stetig weiterentwickelt.

Besuchen Sie uns in Halle A3 an unserem Stand 432/532 – gerne bringen wir Ihnen das Thema Digitalisierung näher und zeigen Ihnen die Vorteile auf, die für Sie und Ihr Unternehmen relevant sind.

Was können Aussteller und Besucher von der transport logistic 2023 erwarten? Nach zweijähriger Pause sind es nun nur noch rund vier Monate, bis die Messe wieder ihre Tore für Aussteller und Besucher öffnet. Zum jetzigen Zeitpunkt ziehen die Veranstalter eine sehr positive Zwischenbilanz – wieder mit zehn Hallen und einer Ausstellungsfläche von rund 120.000 Quadratmetern gerechnet. (Hallen B1-B6, A3-A6) Darüber hinaus entschieden sich einige Aussteller für die Ausstellung im Außenbereich inklusive Gleisanlagen.

Daten & Zahlen auf einen Blick

  • 2.374 Aussteller aus 63 Ländern und Regionen
  • Über 64.000 Besucher aus 125 Ländern und Regionen
  • 120.000 qm Ausstellungsfläche, 10 Hallen inkl. Freigelände
  • 200 Profis der Branche, Vorträge & Konferenzprogramm

transport logistic – weltweit

Das Branchennetzwerk der transport logistic Messe setzt sich aus insgesamt 8 Veranstaltungen zusammen. Neben der int. Leitmesse transport logistic in München, gibt es drei Veranstaltungen in China – die transport logistic China und das transport logistic China Forum. Dazu kommt eine Kooperation mit China international Transportation & Logistics EXPO. Gemeinsam mit EKO Fair Limited, richtet die Messe München die logitrans International Transport Logistics Exhibition aus. Veranstaltungsort ist in diesem Fall ist Istanbul, Türkei. Nennenswert sind auch die eigenständigen Messen air cargo India, die air cargo Africa und das air cargo forum miami. Ebenfalls zugehörig zu der transport logistic sind die transport logistic Americas in Miami und die transport logistic India in Mumbai.

transport logistics – Yuka.digital als Aussteller vor Ort

Viele namhafte Namen der Branche haben sich bereits angemeldet. Yukatel präsentiert sich erstmals als Aussteller der transport logistic in München, mit der Dachmarke des Digitalisierungssektors Yuka.digital, mit einem Stand von 80 m². Präsentiert werden die neusten Produkte und Lösungen vor allem aus dem Digitalbereich des Offenbacher Unternehmens. Yukatel ist seit über 28 Jahren ein fester Bestandteil des globalen Mobilfunkgroßhandelsmarktes. In Europa ist das Unternehmen einer der unangefochtenen Hauptakteure auf diesem Gebiet. Der Digitalbereich Yuka.digital hat in den letzten 15 Jahren wertvolle Erfahrungen in den Bereichen GPS, Telematik, Entwicklung, IoT und M2M gesammelt. Mit der selbst entwickelten Marke routecontrol bietet das Unternehmen ein ausgereiftes, professionelles Telematik Flottenmanagementsystem am Markt an. routecontrol ist das ideale Tool für alle Unternehmen, die im täglichen Geschäftsbetrieb mehrere Fahrzeuge oder Flotten einsetzen.

Wenden Sie sich an unser Telematik-Team vor Ort oder besuche unsere Webseiten! 

www.yukatel.de | www.yuka.digital | www.routecontrol.de | www.m2m-allnet.com | www.yukatrack.com www.nextwawi.com

Aus der gesammelten Erfahrung entstand eine weitere Marke mit smarten Produkten – YUKAtrack wurde ins Leben gerufen. Eine komplette GPS-Serie für End- und Geschäftskunden. Mit dem YUKAtrack-Komplettset erhalten Sie alles, was Sie für eine zuverlässige GPS-Fahrzeugortung benötigen. Der fortschrittliche GPS-Tracker ist mit vielen nützlichen Features ausgestattet, wie zum Beispiel einer elektronischen Fahrtenbuchfunktion. Das YUKAtrack-Team arbeitet ständig an der Verbesserung des Systems – alle Updates stehen den Nutzern kostenlos zur Verfügung. YUKAtrack ist absolut vielseitig – bilden Sie Ihre Fahrt effizienter ab und erhöhen Sie die Sicherheit Ihrer Fahrzeuge. Unser geschultes Support-Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme und steht Ihnen für alle Fragen zur Verfügung. Haben Sie schon von Internet of Things und M2M (Machine to Machine) gehört? Wer sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigt, kommt heutzutage an IoT und M2M nicht vorbei – viele große Unternehmen nutzen bereits digitalisierte Prozesse in ihrer täglichen Arbeit. Auch hier ist Yuka.digital ein absoluter Profi für die Marken M2M Allnet und M2M Unity, von der Beratung über die Auswahl der Hardwarekomponenten bis hin zur Integration in Ihr Unternehmen.

Treffen Sie uns auf der transport logistic in München

Mit den eigenentwickelten Marken routecontrol, YUKAtrack, M2M Allnet und M2M Unity, werden gleich mehrere Bereiche zur Digitalisierung abgedeckt. An unserem Stand klären wir Sie rund um das Thema Digitalisierung auf, präsentieren neue Produkte und beraten Sie von der Entwicklung bis hin zur Auswahl der Hardware-Komponenten und der Integration in Ihr Unternehmen. Wann fangen Sie an, Prozesse innerhalb Ihres Unternehmens zu digitalisieren und somit alltäglich anfallende Arbeiten zu automatisieren? So werden Fehler bei Dokumentationen vermieden, Prozesse werden wirtschaftlicher abgebildet und die Effizienz steigt. Nutzen Sie die Vorteile von digitalisierten Prozessen.

 

 

Sie möchten mehr über Digitalisierung und deren Integration in Ihr Unternehmen erfahren?

Besuchen Sie uns auf der transport logistic München!

Halle: A3

Stand: 431/532

 

Sie möchten uns auf der Messe in München treffen und mehr Digitalisierung und deren Integration in Ihr Unternehmen erfahren?

info@yuka.digital.de

Vereinbaren Sie bereits vorab einen Termin mit einem unserer Kollegen vor Ort.

pl_PLPolish