Yukatel GmbH zieht in spektakuläre neue Zentrale und setzt ein Ausrufezeichen für den Wirtschaftsstandort Dreieich

Dreieich, 22. April 2024 – Ein bedeutender Moment für die Stadt Dreieich: Das international renommierte Unternehmen, Yukatel GmbH, bezieht offiziell ihre neue Firmenzentrale in Dreieich. Mit dem Umzug in die atemberaubende Architektur des Yuka-Platz 1, setzt Yukatel einen Meilenstein für die Wirtschaftslandschaft der Region. Die neue Adresse setzt sich aus Vor- und Nachnamen des Gründers und Geschäftsführers, Yusuf Karatas, zusammen.

Die Entscheidung zur Namensgebung der neuen Adresse wurde bereits im Dezember 2023 von der Stadtverordnetenversammlung einstimmig getroffen und unterstreicht die Bedeutung des Unternehmens für die Gemeinde. Bürgermeister Martin Burlon hebt die Ankunft von Yukatel als eine der bedeutsamsten Neuansiedlungen der letzten Jahre hervor und betont die positiven Auswirkungen auf das Wirtschaftsleben in Dreieich.

Die neue Yukatel-Zentrale beeindruckt nicht nur durch ihre imposante Größe! Mit einer Höhe von 26 Metern, einer Spannweite von 90 Metern und ihrer modernen Ästhetik, ist sie ein Blickfang am Ortseingang von Dreieich. Die 15.000 Quadratmeter Büro- und Lagerfläche bieten Raum für Innovation und Wachstum, während die markante Glasfassade stolz das Firmenlogo am Yuka-Platz 1 präsentiert.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1995 in Offenbach, hat sich Yukatel zu einem führenden Unternehmen in der Mobilfunkbranche entwickelt und betreut seit über 15 Jahren Kunden im Bereich M2M-Connectivity und IoT Softwarelösungen mit der Dachmarke YUKA.digital.

Die neue Firmenzentrale spiegelt nicht nur das Wachstum von Yukatel und dessen Fortschritt wider, sondern bietet eine inspirierende Arbeitsumgebung für die Mitarbeiter. Bereits beim Betreten des Gebäudes begrüßt der großzügige Eingangsbereich mit modernem freundlichem Design.

Yukatel legt großen Wert auf eine ausgewogene Work-Life-Balance und bietet dazu vielfältige Möglichkeiten zur Entspannung und Unterhaltung. Dazu gehört ein vollausgestattetes Fitnessstudio, inklusive Yoga- und Saunabereich, sowie diverse Unterhaltungsmöglichkeiten, u.a. Tischtennisplatten, Billardtische, Tischkicker und Spielekonsolen. Darüber hinaus sind spezielle Bereiche für Mahlzeiten und Entspannung eingerichtet, wobei die Teeküchen in jedem Abteilungsbereich eine praktische Ergänzung darstellen.

Auch im Außenbereich überzeugt das neue Hauptquartier mit einem grünen Innenhof, einer sonnigen Dachterrasse und ausreichend Parkplätzen für Mitarbeiter und Kunden. Der Umzug nach Dreieich markiert einen entscheidenden Schritt für Yukatel, um seine Position im Markt zu bestätigen und weiteres Wachstum zu ermöglichen.

sv_SESwedish